Unsere Hauskreise

Unsere Hauskreisgruppen bestehen aus Menschen, die miteinander unterwegs sind, gemeinsam durch Höhen und Tiefen gehen, Christsein praktisch leben und Gott besser kennen lernen möchten. Dabei ist es ganz egal ob Sie Familie haben oder Single sind, ob Sie studieren, oder einen Beruf ausüben.Was ein Hauskreis eigentlich ist, erfahren Sie unten auf dieser Seite.

Hauskreis 1

... trifft sich jeden Mittwoch um 20:00 Uhr. Erfahren Sie mehr über uns mit einem Klick auf das Bild.

 

 

Hauskreis 2

... trifft sich jeden Mittwoch um 19:30 Uhr. Erfahren Sie mehr über die "Bibelschnüffler" mit einem Klick auf das Bild.

 

Was ist eigentlich ein "Hauskreis"?

"Um sich näher kennenlernen, bietet der große Rahmen aber nicht immer die besten Möglichkeiten. In vielen Freien evangelischen Gemeinden, aber auch in anderen Kirchen gibt es deshalb zusätzlich auch noch kleinere Treffen unter der Woche, die sich Hauskreise, Kleingruppen, Bibelkreise, Glaubenskurse oder so ähnlich nennen.

 

Ziel dieser Versammlungen ist es, dass Menschen im kleineren Rahmen zusammenkommen können, sich über Gott und die Welt austauschen und Beziehungen knüpfen. Wichtig ist, dass sich jeder mit seinen Fragen und Sorgen, seinen Erfahrungen und Erkenntnissen einbringen kann und dass man voneinander lernt und profitiert. Solche Gruppen funktionieren ohne Pastor und festes Programm, weil sie vom Austausch auf Augenhöhe leben."

 

Christof Klenk - Redakteur im SCM Bundes-Verlag, Leiter der Zeitschrift „HauskreisMagazin“.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FeG Oberhausen